Patrick Upmann nimmt als Experte bei #wirfürschule dem bundesweiten Hackathon für Schule der Zukunft teil

Lesezeit: < 1 Minute

Hackathon – Damit 2020/21 ein erfolgreiches Schuljahr wird, haben der Verein Digitale Bildung für Alle e.V. und die Lehrkräfte-Community von lehrermarktplatz.de den Hackathon #wirfürschule ins Leben gerufen. Zur Teilnahme aufgerufen sind Schulleitungen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern.

Hackathon – Ziel des Wettbewerbs ist es, Schulen und Lehrkräfte bei der Etablierung einer neuen Lernkultur zu unterstützen und Schülerinnen und Schüler auf die Welt von morgen vorzubereiten. Die Corona-Krise, so die Initiatoren, habe gezeigt, dass Schulen nicht nur eine verbesserte technische Ausstattung benötigen, sondern auch schlanke Prozesse, neue pädagogische Ansätze und clevere didaktische Konzepte, um das nächste Schuljahr meistern zu können. An diesem Punkt setzt #wirfürschule an.

Genutzt wird die kollaborative Methode des Hackathons (Wortschöpfung aus “Hack” und “Marathon”), um in dem kurzen und intensiven Zeitraum von einer Woche (08. bis 12. Juni 2020) konkrete Lösungsansätze für die hybride Schule zu entwickeln. Dabei geht es nicht nur um technische Lösungen, sondern um konzeptionelle interdisziplinäre Lösungsansätze, die allen zugänglich gemacht werden sollen.

Hackathon-Woche vom 8. bis 12. Juni

Der Hackathon findet online über einen Slack Workspace statt. Nach der Anmeldung auf der Webseite https://wirfuerschule.de/ werden interdisziplinäre Teams zusammengestellt, die dann eine Woche lang an einer konkreten Herausforderung arbeiten. Sie werden in dieser Woche von Mentoren und Experten mit fachlichem und technischem Knowhow unterstützt. Eine unabhängige Jury wählt nach dem Hackathon die besten Ideen und Lösungen aus.

Bearbeitet werden folgende Themenfelder: Methodisch-didaktische Überlegungen zur Verzahnung von Präsenz- und Fernunterricht, fächerübergreifende Projektideen für die hybride Schule, digitale Unterrichtsvorbereitung für Lehrkräfte, Zukunftskompetenzen, digitale Transformation der Schule, technische Ausstattung und soziale Gerechtigkeit..

Grafik: ©wirfürschule

Quelle: #wirfürschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 5 =