now.digital | mind the data
Data Governance Strategy Consulting

Data Governance Strategy Consulting

Die Entwicklung einer Data Governance-Strategie ist ein wichtiger Prozess, der darauf abzielt, sicherzustellen, dass Daten in einem Unternehmen oder einer Organisation sicher, zuverlässig und nachvollziehbar verwaltet werden. Eine Data Governance-Strategie sollte das Ziel haben, Risiken wie Datenverlust, Sicherheitsverletzungen oder Compliance-Verstöße zu minimieren und das Vertrauen von Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der Öffentlichkeit zu gewinnen.

Bei der Data Governance-Strategy-Consulting unterstützen wir Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung und Implementierung von Data Governance-Strategien. Dazu gehört zum Beispiel die Beratung bei der Entwicklung von Data Governance-Zielen und -Visionen, der Identifikation von Daten-Governance-Herausforderungen und -Risiken und der Entwicklung von Maßnahmen zur Minimierung dieser Risiken.

Data Governance

Die Entwicklung einer Data Governance-Strategie kann in mehreren Schritten erfolgen:

  1. Bestimmung der Ziele und Visionen: Zunächst sollten die Ziele und Visionen für die Data Governance im Unternehmen oder der Organisation festgelegt werden. Dazu gehört zum Beispiel die Definition von Zielen wie der Verbesserung der Datenqualität, der Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften oder der Steigerung der Effizienz von Geschäftsprozessen.
  2. Identifikation von Herausforderungen und Risiken: Im nächsten Schritt sollten die Herausforderungen und Risiken im Zusammenhang mit der Data Governance im Unternehmen oder der Organisation identifiziert werden.

Best Practice

Best Practice Lösungen in der Data Governance bezieht sich auf die besten Methoden und Verfahren, die Unternehmen und Organisationen anwenden können, um sicherzustellen, dass Daten sicher, zuverlässig und nachvollziehbar verwaltet werden. Einige Best Practices in der Data Governance sind:

  1. Entwicklung einer Data Governance-Strategie: Unternehmen und Organisationen sollten eine Data Governance-Strategie entwickeln, die die Ziele und Visionen für die Data Governance festlegt und Maßnahmen zur Minimierung von Risiken wie Datenverlust oder Sicherheitsverletzungen enthält.
  2. Einrichtung einer Data Governance-Organisation: Unternehmen und Organisationen sollten eine Data Governance-Organisation einrichten, die für die Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften und die Überwachung der Einhaltung von Data Governance-Richtlinien verantwortlich ist.
  3. Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Unternehmen und Organisationen sollten ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Datenschutz- und Sicherheitsfragen schulen, um sicherzustellen, dass sie die geltenden Vorschriften und Richtlinien einhalten.
  4. Einsatz von Technologie: Unternehmen und Organisationen sollten Tools und Technologien einsetzen, um die Verwaltung von Daten zu unterstützen und Risiken wie Datenverlust oder Sicherheitsverletzungen zu minimieren.
  5. Überwachung und Review: Unternehmen und Organisationen sollten regelmäßig Reviews und Audits durchführen, um sicherzustellen, dass sie die geltenden Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften einhalten und um eventuelle Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.

Wir unterstützen bei der Konzeption, der Umsetzung eines Data Governance Framework

Data Governance-Leitfaden

Ein Data Governance-Leitfaden ist ein Dokument, das Unternehmen und Organisationen dabei hilft, sicherzustellen, dass Daten sicher, zuverlässig und nachvollziehbar verwaltet werden. Ein Data Governance-Leitfaden enthält in der Regel Richtlinien und Verfahren, die für die Verwaltung von Daten im Unternehmen oder der Organisation gelten.

Ein Data Governance-Leitfaden kann zum Beispiel enthalten:

  • Definitionen von Begriffen wie “personenbezogene Daten”, “Sensitive Personal Data” oder “Datenverantwortlicher”
  • Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, zum Beispiel wer Zugriff auf diese Daten hat und wie lange sie aufbewahrt werden
  • Verfahren für die Überwachung und Kontrolle der Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften
  • Regeln für die Verarbeitung von Daten im Falle von Datenverlust oder Sicherheitsverletzungen

Ein Data Governance-Leitfaden ist wichtig, um sicherzustellen, dass Daten in einem Unternehmen oder einer Organisation ordnungsgemäß verwaltet werden und um Risiken wie Datenverlust, Sicherheitsverletzungen oder Compliance-Verstöße zu minimieren.


Data Governance Methodik

Die Data Governance-Methodik ist ein Rahmenwerk, das Unternehmen und Organisationen dabei hilft, sicherzustellen, dass Daten sicher, zuverlässig und nachvollziehbar verwaltet werden. Eine Data Governance-Methodik umfasst in der Regel die Geschäftsprozesse, Verfahren und Regeln, die für die Verwaltung von Daten im Unternehmen oder der Organisation gelten.

Eine Data Governance-Methodik kann zum Beispiel enthalten:

  • Richtlinien und Verfahren für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, zum Beispiel wer Zugriff auf diese Daten hat und wie lange sie aufbewahrt werden
  • Verfahren für die Überwachung und Kontrolle der Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften
  • Regeln für die Verarbeitung von Daten im Falle von Datenverlust oder Sicherheitsverletzungen
  • Verfahren für die Kommunikation und Zusammenarbeit im Bereich der Data Governance im Unternehmen oder der Organisation

Eine Data Governance-Methodik ist wichtig, um sicherzustellen, dass Daten in einem Unternehmen oder einer Organisation ordnungsgemäß verwaltet werden.


Data Governance Organisation

Data Governance Organisation bezieht sich auf die Strukturen, Prozesse und Verantwortlichkeiten, die innerhalb einer Organisation festgelegt werden, um die Verwaltung von Daten zu koordinieren und zu steuern. Eine Data Governance Organisation kann verschiedene Formen annehmen, wie zum Beispiel ein Steering Committee, ein Data Governance Council oder ein Data Governance Office, und kann aus verschiedenen Funktionen und Ebenen innerhalb einer Organisation zusammengesetzt sein. Die Aufgaben einer Data Governance Organisation umfassen in der Regel die Festlegung von Richtlinien und Standards für die Datenverwaltung, die Überwachung der Einhaltung dieser Richtlinien, die Unterstützung von Projekten und Initiativen zur Verbesserung der Datenverwaltung und die Kommunikation mit den relevanten Stakeholdern. Eine Data Governance Organisation trägt dazu bei, die Qualität und Sicherheit von Daten zu verbessern und sicherzustellen, dass sie effektiv und nachhaltig genutzt werden.


Data Governance Prozess

Data Governance Prozesse beziehen sich auf die definierten Abläufe und Verfahren, die innerhalb einer Organisation festgelegt werden, um die Verwaltung von Daten zu koordinieren und zu steuern. Data Governance Prozesse können verschiedene Aktivitäten umfassen, wie zum Beispiel die Festlegung von Richtlinien und Standards für die Datenverwaltung, die Überwachung der Einhaltung dieser Richtlinien, die Unterstützung von Projekten und Initiativen zur Verbesserung der Datenverwaltung, die Bereitstellung von Ressourcen und Schulungen für die Datenverwaltung oder die Kommunikation mit den relevanten Stakeholdern. Data Governance Prozesse sollten so gestaltet sein, dass sie den Bedürfnissen und Zielen der Organisation entsprechen und sich an den besten Praxisbeispielen orientieren. Es ist wichtig, dass Data Governance Prozesse regelmäßig überprüft und angepasst werden, um sicherzustellen, dass sie effektiv und nachhaltig sind.


Data Governance Technologie

Data-Governance-Technologie bezieht sich auf die Systeme und Tools, die zur Verwaltung und Überwachung der Erfassung, Speicherung, Verwendung und Verbreitung von Daten in einem Unternehmen eingesetzt werden. Dies kann alles umfassen, von Datenbankmanagementsystemen und Data Warehouses bis hin zu Data Lakes und Data Governance-Plattformen. Ziel der Data-Governance-Technologie ist es, sicherzustellen, dass die Daten korrekt und sicher sind und in einer Weise verwendet werden, die mit den Richtlinien und Vorschriften des Unternehmens vereinbar ist. Sie kann Unternehmen auch dabei helfen, ihre Daten besser zu verstehen und zu analysieren, was die Entscheidungsfindung und das Unternehmenswachstum fördern kann.


Data Governance Kommunikation

Data-Governance-Kommunikation bezieht sich auf die Prozesse und Praktiken, mit denen sichergestellt werden soll, dass alle Beteiligten in einem Unternehmen die Regeln und Richtlinien für die Datenverwaltung kennen und einhalten. Dies kann alles umfassen, von formellen Schulungs- und Sensibilisierungsprogrammen bis hin zur laufenden Kommunikation und Aktualisierung von Änderungen an Richtlinien und Verfahren. Eine effektive Data-Governance-Kommunikation ist entscheidend, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit der Datenverwaltung verstehen und dass sie in der Lage sind, die Daten in einer Weise zu nutzen, die mit den Zielen und Werten des Unternehmens vereinbar ist. Sie kann auch dazu beitragen, eine Kultur der datengesteuerten Entscheidungsfindung zu fördern und den Gesamterfolg des Unternehmens zu unterstützen.


Data Governance Monitoring

Die Überwachung der Data Governance bezieht sich auf die Prozesse und Systeme, mit denen die Nutzung und Verwaltung von Daten innerhalb einer Organisation verfolgt und bewertet wird. Dies kann die Überwachung der Genauigkeit und Vollständigkeit von Daten sowie die Verfolgung des Zugriffs und der Nutzung von Daten durch verschiedene Interessengruppen umfassen. Die Überwachung der Data Governance kann dazu dienen, Probleme oder Herausforderungen im Zusammenhang mit der Datenverwaltung zu erkennen und anzugehen, z. B. Verstöße gegen die Datensicherheit oder die nicht konforme Nutzung von Daten. Sie kann Organisationen auch dabei helfen, Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer Datenverwaltungspraktiken zu erkennen und diese besser auf die Ziele und Werte der Organisation abzustimmen. Eine wirksame Überwachung der Data Governance kann Unternehmen dabei helfen, sicherzustellen, dass sie ihre Daten auf verantwortungsvolle und ethische Weise nutzen und den Wert ihrer Datenbestände maximieren

Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.