Online Handel beschert Österreichischen Post eine Rekord Zustellung.

E-Commerce - Patrick Upmann
Lesezeit: 1 Minute

672.000 PAKETE AN EINEM TAG – NEUER ALLZEITHÖCHSTWERT AM 17. DEZEMBER

Der boomende Online-Handel und das gute Weihnachtsgeschäft lassen die Paketmengen bei der Post steigen: Nach der Rekordmenge nach dem Cyber-Monday mit 605.000 Paketen an einem Tag wurde dieser Wert am Montag, den 17. Dezember, mit einem neuen Allzeit-Hoch noch einmal bei weitem übertroffen: 672.000 Pakete wurden allein an diesem Tag von der Post österreichweit verteilt – und das trotz stetig steigender Konkurrenz am Paketmarkt.

Damit alle Pakete und Weihnachtsgeschenke rechtzeitig unter dem Christbaum landeten, arbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Österreichischen Post in der Vorweihnachtszeit auf Hochtouren. Ein Anstieg der Mengen war bereits ab Oktober spürbar. Transportiert die Österreichische Post im Jahresschnitt rund 360.000 Pakete täglich, waren in der Vorweihnachtszeit Tageswerte mit durchschnittlich 540.000 Stück erreicht.
Quelle: Post.at

Patrick Upmann - Interim- und Projekt Management