Henkel plant die Entwicklung spezifischer E-Commerce fähiger Produktformate

E-Commerce - Patrick Upmann
Lesezeit: 6 Minuten

Henkel investiert stärker in Wachstum

  • Zusätzliche Investitionen in Marken und Innovationen: Wachstumschancen in Konsumgüter­geschäften nutzen und digitale Transformation beschleunigen

Henkel – seit Bekanntgabe der strategischen Prioritäten für 2020 und darüber hinaus (2020+) hat Henkel sehr gute Fortschritte bei der Umsetzung seiner strategischen Prioritäten gemacht. Dank seines starken Portfolios mit innovativen Marken und Technologien wurde in den Jahren 2017 und 2018 eine gute Geschäftsentwicklung erzielt. Um die Wachstumschancen, insbesondere in seinen Konsumenten­geschäften, auszuschöpfen und die digitale Transformation zu beschleunigen, wird Henkel ab 2019 jährlich rund 300 Millionen Euro zusätzlich aufwenden. Dabei sollen etwa zwei Drittel dieses Betrags in Henkels Marken, Technologien, Innovationen und die Kernmärkte investiert werden. Ein Drittel der Mittel wird unternehmensweit in die digitale Transformation fließen. 

„Henkel plant die Entwicklung spezifischer E-Commerce fähiger Produktformate“ weiterlesen